Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Kurs 20: Lichtspiele mit LEDs und Musik

Artikel-Nr.: 21020
CHF 50.00

NEU

Lichtspiele mit LEDs und Musik - Simple Projekte mit Arduino im TTG (technisch und textil)

 

Ziele 

Die Teilnehmenden …

  • lernen ein einfaches TTG-Projekt mit dem Arduino Mikrocontroller für die 5./6. Klasse kennen.
  • verbinden digitale und handwerkliche Inhalte in einem differenzierten Unterricht miteinander.

 

Inhalt

Das Verbinden von digitalen und handwerklichen Lerninhalten im TTG macht nicht bloss viel Spass, sondern bietet einen alltagsnahen Zugang zur Informatik, bei der nicht nur eine Programmierung im Vordergrund steht, sondern die Gestaltung eines gesamten Produkts.

Im Kurs werden einfache musikgesteuerte Lichtspiele mit LEDs und Neopixeln erzeugt, welche in TTG-Projekte (technisch oder textil) eingebaut werden können. Der Umgang mit unterschiedlichen Lernniveaus wird ebenfalls thematisiert. Dieser Kurs eignet sich auch für Lehrpersonen, die noch nie mit Mikrocontrollern gearbeitet haben.

 

Vorbereitung

Die Teilnehmenden sollten parallel zum Workshop (welcher per Microsoft Teams abgehalten wird) eine WLAN-Verbindung zum Arduino Mikrocontroller aufbauen können. Falls dies nicht möglich ist, kann auch mit einem zusätzlichen Notebook/iPad (neuerer Generation) gearbeitet werden.

 

Material

Ein vereinfachter Arduino Mikrocontroller, ein Neopixelstreifen, LEDs und ein Mikrofon werden vorgängig an die Teilnehmenden versandt. Die Materialien können nach dem Kurs kostenlos an PGLU.CH zurückgesandt werden.

 

Dauer 

Start um 13.30 Uhr 

16.00 h, inkl. Pause 

 

Anzahl Teilnehmende

Max. 10

 

Kursleitung 

Rolf Beck, Lehrer TTG und Entwickler PGLU Prozessgesteuerte Lernumgebung

rolf.beck@pglu.ch

https://pglu.ch / https://workshop.pglu.ch