Mensch und Umwelt

Religion und Kultur: Judentum

Artikel-Nr.: 00717
CHF 27.00

Beschreibung

Autorin: Gunda Göller


A4, 32 Seiten   ISBN 978-3-03794-205-5   

Woher das Wort «Sündenbock» stammt, wird dir unter anderem in diesem Lehrmittel erklärt! Es hängt zusammen mit dem Jom-Kipur-Fest, das im Monat «Tischri» gefeiert wird. Einem Schaf- oder Ziegenbock werden farbige Bänder um die Hörner gewickelt. So geschmückt wird er beschimpft und aus dem Dorf verjagt, damit werden symbolisch die schlechten Taten aus dem Dorf verjagt. Von diesem Brauch kommt das Wort «Sündenbock».


Musterseiten

Mit diesem Werk kaufst du eine pfannenfertige Unterrichtseinheit zum Judentum. Die Hintergrundinforationen sind so aufbereitet, dass sich die Lehrkraft innert kurzer Zeit den Überblick zum Lerninhalt verschaffen kann. Abgestimmte Arbeitsblätter finden den Einsatz im Unterricht.
Bei den Musterseiten findest du das Inhaltsverzeichnis des spannenden Lehrmittels.