MathematikMathematik

Mathe-Blitz 345 (Mittelstufe: fördern, üben, rep.)

Artikel-Nr.: 00417
CHF 29.50

Beschreibung

Autoren: Martina Kaspar, Leo Eisenring


A4, 80 Seiten   ISBN 978-3-03794-124-9   

Grundoperationen bis 1000, Rechnen mit Geld, Längenmasse, Zeiten, Bruchrechnen, Reihentraining, Teilen ohne Rest.


Musterseiten    Kuvertbeschriftung Zweckform 3475    Boxbeschriftung   

Mit dem Mathe-Blitz steht ein eigentliches Übungskonzept zur Verfügung. Mathematik besteht aus verschiedenen Teilaspekten und verlangt unterschiedlichste Fähigkeiten. Eine davon ist das schnelle Abrufen gleich bleibender Sachverhalte wie z.B. Zehnerübergang, Einmaleins oder Umwandlung von gemeinen Brüchen in Dezimalzahlen. Benötigen diese Grundfähigkeiten zu viel Konzentration, werden die darauf aufbauenden logischen und konstruktiven Denkprozesse für viele Kinder unlösbar. Deshalb ist es wichtig, gleich bleibende Resultate gut im Langzeitgedächtnis zu speichern.
Mathe-Blitz setzt genau hier an und baut dabei auf den Wettbewerbstrieb der Kinder, denn es wird immer im Partner-Duell geübt. Wer ist schneller? Zwei Kinder nehmen sich je die gleiche Übung aus den Aufgaben, welche kopiert und laminiert jederzeit verfügbar im Zimmer bereitliegen. Auf der Vorderseite sind dabei in einem 3x3-Raster für die Unterstufe und einem 4x4-Raster für die Mittelstufe 9 respektive 16 Aufgaben zu lösen.
Mit einem abwaschbaren Withboardmarker werden die Resultate in die Felder geschrieben. Wer zuerst fertig ist ruft «Stopp». Nun werden beide Tafeln korrigiert. Mit den Lösungen auf der Kartenrückseite geht das einfach. Gewinner dieses Duells ist derjenige mit der höheren Anzahl korrekter Ergebnisse.
Die einzelnen Hefte sind nicht alleine einer bestimmten Klasse zugeordnet, sondern je nach Klasse als Förder- oder Repetitionsmaterial gedacht. «1–2–3» bedeutet, dass die Inhalte dieses Hefts in der ersten Hälfte der Unterstufe angesiedelt sind. Entsprechend den Titeln steigen die Inhalte mit den Klassen bis zu Prozentrechnungen am Ende der Mittelstufe in Heft «4–5–6». 

Das vielfältige Material der Übungskartei wird mit Vorteil in C5-Kuverts aufbewahrt. Für eine saubere Beschriftung stellen wir Ihnen nebenstehend pro Band eine Datei zur Verfügung, welche direkt auf einen Bogen mit Selbstklebe-Etiketten (Zweckform 3475) ausgedruckt werden kann. Beim Drucken mit dem Acrobat-Reader sollten die beiden Kästchen «Grosse Seiten auf Seitengrösse verkleinern» und «Kleine Seiten auf Seitengrösse vergrössern» nicht angekreuzt sein. Sollte Ihr Drucker dennoch nicht exakt in die vorgegebenen Felder drucken, besteht auch die Möglichkeit die Etikette Zweckform 3478 zu verwenden, die keine Voreinteilung hat. Die Felder müssen dann mit der Schneidmaschine bzw. von Hand ausgeschnitten werden.

Weitere Empfehlungen