ZKM Tagung 2018

Kurs 14: Technorama - Naturphänomene beGREIFEN

Artikel-Nr.: 08014
CHF 40.00

Beschreibung

Technorama – Naturphänomene be-GREIFEN

Ziele

Sie lernen die Schulangebote des Technorama kennen und wissen, wie Sie einen Besuch mit Ihrer Klasse planen können.

Sie können wieder einmal nach Lust und Laune im Technorama auf Entdeckungstour gehen.

Sie lernen Experimente und Vorgehensweisen kennen, wie das Lernen am ausserschulischen Lernort mit Ihrem Unterricht verknüpft werden kann.

Inhalt

Selber experimentieren, ausprobieren und "be-greifen" sind zentrale Anliegen im Technorama wie auch in diesem Workshop.

Lernen Sie die Möglichkeiten kennen, die Ihnen das Technorama bietet, um mit Ihrer Klasse Naturphänomene zu entdecken. Sie erhalten einen Einblick in die Didaktik des Lernens am Phänomen und explorieren selber an den Experimentierstationen der Ausstellung und in den Laboren.

Anhand vieler praktischer Beispiele und Experimente wird im Workshop gezeigt, wie der ausserschulische Lernort Technorama in ein schulisches Lernen eigebunden werden kann.

TeilnehmerInnen-Zahl

Max 50

Dauer

Beginn: 14.30 Uhr

Zeit: 2,5h

Ort, Besammlung

Swiss Science Center Technorama, Technoramastr. 1, 8404 Winterthur (im Eingangsbereich)

Der freie Eintritt ins Technorama ist inbegriffen.

Infos zur Anreise:

S12 Zürich HB (ab 13.47Uhr) bis Winterthur / S29 (14.12Uhr) bis Oberwinterthur, 10min zu Fuss

www.technorama.ch/informationen/besucherinformationen/wegbeschreibung

Kursleitung

Technorama Didaktik